SCHNELLANFRAGE

Sicherheit

Sicherheit

 

Besonders am Wochenende, in den Schulferien und der Adventszeit wird der Ausflug mit dem Auto in die Stadt für viele zur Qual. Nicht nur volle Straßen, Staus und unachtsame Autofahrer lassen den Puls steigen. Auch die Suche nach einem freien Parkplatz in einem Parkhaus kann Zeit und Nerven rauben. Nach dem alle Besorgungen erledigt wurden, wird die Ausfahrt aus dem Parkhaus zur nächsten Geduldsprobe – sei es weil viele das Parkhaus zur gleichen Zeit verlassen wollen oder jemand verzweifelt das Parkticket sucht. Parkhäuser, die auf eine automatische Kennzeichenerkennung (ANPR) von Automatic Systems setzen, bleiben bei ihren Kunden hingegen lange in positiver Erinnerung.

 

In Zeiten IoT und Industrie 4.0 sollte die präventive Instandhaltung brandschutztechnischer Anlagen weit oben auf der Agenda der Betreiber stehen. Schließlich beugt die rechtzeitige Inspektion und Wartung der Brandmelde- und Löschanlagen Ausfällen vor, die eklatante Folgen für die Mitarbeiter und das Unternehmen nach sich ziehen können. Der Blick in die Praxis lässt Brandschutzexperten wie die d & d Brandschutzsysteme allerdings mitunter die Hände über dem Kopf zusammenschlagen.

 


Bei der Anwendung von Isolatoren, die häufig in Anlagen zur Herstellung von Pharmazeutika eingesetzt werden, ist die Abschottung bestimmter Bereiche notwendig. Sie sind gegenüber dem umgebenden Arbeitsraum hermetisch und gasdicht abgeschlossen. Im Zuge dessen ist es essentiell, dass das Gas nicht in die Umgebungsluft gelangt, was eine 100%ige Gasdichtheit voraussetzt. Hierfür eignen sich sowohl an der Zuluft- als auch an der Abluftseite der Isolatoren die gasdichten Luftabsperrklappen der RICO Sicherheitstechnik AG.